Das Unternehmen: ThomasLloyd

ThomasLloyd ist eine führende globale Investmentbanking- und Investmentmanagementgruppe, die sich ausschließlich auf den Erneuerbare-Energien-Sektor in Asien spezialisiert hat.

Unser weltweiter Kundenstamm besteht aus Projektentwicklern, Unternehmen und institutionellen Investoren, also privaten und öffentlichen Pensionskassen, Banken, Versicherungen, Family Offices, Stiftungen, Venture-Capital-, Private-Equity- und Staatsfonds. Außerdem gehören Privatkunden in Deutschland und Österreich zu unserer Zielgruppe.

Unser Leistungsangebot umfasst Services und Produkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Sektors. Dazu gehören unter anderem:

  • Anlageberatung, Vermögensverwaltung und Fonds für private und institutionelle Kunden
  • Capital Raising, M&A und Corporate Finance für private und börsengelistete Unternehmen
  • Projektfinanzierung und -management für Projektentwickler

 

Qualifiziert und renommiert

Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter beraten seit mehr als 35 Jahren für ThomasLloyd Unternehmen, Projektentwickler, Regierungen, vermögende Privatpersonen und institutionelle Investoren. Das Management von ThomasLloyd kann auf langjährige Erfahrung in führenden Positionen bei renommierten internationalen Geschäfts- und Investmentbanken, Spitzenunternehmen in den Bereichen Ingenieurwesen, Bau- und Projektmanagement sowie bei einigen der global bedeutendsten Öl- und Energiekonzerne verweisen. ThomasLloyd zählt zu den qualifiziertesten Beratungsunternehmen im Cleantech-Sektor – und das weltweit.

Wir verfügen bei aktiven institutionellen Eigen- und Fremdkapitalinvestoren im Bereich erneuerbare Energien sowie im Cleantech-Sektor über eines der größten weltweiten Investorennetzwerke und stehen mit nahezu allen wichtigen internationalen Schlüsselinvestoren in regelmäßigem Kontakt. Einige der Transaktionen, die wir in den letzten Jahren abwickeln konnten, zählen inzwischen zu den Benchmark-Transaktionen der Branche.

Das Beste aus zwei sehr gegensätzlichen Welten

ThomasLloyd führt das Beste aus zwei sehr unterschiedlichen Welten zusammen – nämlich hochkarätige wirtschaftliche Expertise in den Bereichen Finanzierung, Investition und Beratung mit einem ebenso fundierten technologischen Know-how im Bereich der erneuerbaren Energien und Cleantech. Mit seinen Wurzeln sowohl im Finanz- als auch im Technologiesektor ist das Team interdisziplinär sehr effektiv aufgestellt und führt das Wissen und die Erfahrung aus beiden relevanten Feldern in einem Unternehmen zusammen.

Ganz nach Anforderung und Situation können wir alle Positionen innerhalb des Cleantech-Sektors aus dem eigenen Mitarbeiterstamm heraus bedienen: als Projektentwickler, Berater, Investor und sogar die Funktion des Betreibers/Unternehmers. Diese „marktzentrische Stellung“ versetzt uns in die Lage, auch bei der Auswahl von Projekten und Unternehmen deren Potenzial präzise beurteilen zu können. Expertise, Infrastruktur, Netzwerk und Marktzugänge von ThomasLloyd ermöglichen den Zugang zu den weltweit interessantesten Projekten im Bereich erneuerbare Energien und Cleantech.